RVL @ Facebook!

  • sprplatz.jpg
  • traktor.jpg
  • turnier.jpg
  • volti.jpg
joomla templates top joomla templates template joomla

Aktuelle Beiträge

Ferienspaß beim Reitverein Lindlar

Veröffentlicht in Aktuelles

In diesem Jahr findet erstmalig ein Ferienangebot für interessierte Kinder ab 5 Jahren statt.

In den Tagen von Montag bis Freitag
17.07.2017-21.07.2017 (1. Ferienwoche)
und
07.08.2017-11.08.2017 (4. Ferienwoche)

werden die Kinder in der Zeit von 09:00 – 13:00 Uhr in das Thema Pferd eingeführt.
Neben Reiten, Voltigieren und Spielen wird auch Theorie den Tagesablauf darstellen.

Abschluss wird ein Motivationsabzeichen Voltigieren sein, die Prüfung findet an den Freitagen ab mittags (ca. 12:00 Uhr) statt, sodass die Kinder ihr erlerntes auch ihren Eltern vorzeigen können.
Die Kosten betragen für Mitglieder des Reitverein Lindlar 110,00 € und für Nichtmitglieder 150,00 €.
Wenn Nichtmitglieder sich aufgrund des Ferienspaßes entscheiden weiterhin in unserem Reitverein das Reiten oder Voltigieren zu erlernen, entfällt hier der Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2017.

Für weitere Informationen und Fragen stehen
Marie Schnickmann: 0151 6720 4333 und
Katja Jansen: 0160 9415 0542 zur Verfügung.

Anmeldungen bitte per Email unter Angabe des vollständigen Namens, Adresse, Telefonnummer und Alters bis zum 30.06.2017 an:katja125@web.de
Die Mindestteilnehmerzahl für den Ferienspaß beträgt 5 Kinder. Bei nicht erreichen dieser Anzahl behält der Verein sich vor den Ferienspaß abzusagen.
Wir freuen uns auf Euch!!!

Der Flyer zu dieser Aktion kann hier heruntergeladen werden.

WBO Voltigier-Turnier beim Reitverein Lindlar am 11.06.2017

Veröffentlicht in Aktuelles

Voltigier-Turnier auf dem Falkenhof

Am Sonntag, dem 11.06.2017 fand beim Reitverein Lindlar auf dem Falkenhof das zweite Voltigier-Turnier statt.

Bei herrlichem Wetter haben sich über 200 Voltigierer aus 11 Vereinen in Gruppen- und Einzelprüfungen in Galopp, Trab und Schritt gemessen. Es gab auch Förder-Einzel Wettbewerbe die grosses Interesse fanden. Besonders schön war, dass die Zuschauer in der Halle die Wettbewerbe verfolgen konnten und so sehr nah am Geschehen waren. Die Voltigierer vom gastgebenden Verein, wie Chiara Ufer und Linda Kratzke waren mit ihren Longenführern Susanne Moll, Laura Huth und Marie Schnickmann bei einigen Prüfungen mit schönen Noten vorne platziert.

Die Veranstaltung fand sehr grossen Zuspruch bei allen Besuchern, die sich am Imbiss oder mit Eis und frisch gebackenen Waffeln stärken konnten.

Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung die bei den Teilnehmern und Zuschauern grossen Zuspruch fand.

In diesem Jahr findet erstmalig ein Ferienangebot für interessierte Kinder ab 5 Jahren statt. In der ersten und vierten Ferienwoche können sich die Teilnehmer jeden Tag von 9.00 bis 13.00 Uhr beim Reitverein Lindlar auf dem Falkenhof mit dem Thema „Pferd“ beschäftigen. Neben Reiten, Voltigieren und Spielen wird auch theoretisches Wissen vermittelt und soll so auch den Kleinsten ihr Thema „Pferd“ nahebringen. Den Abschluss bildet ein Motivationsabzeichen „Voltigieren“, so dass die Kinder ihr Erlerntes auch ihren Familien, Freunden und Großeltern vorführen können.

Näheres hierzu beim Reitverein direkt, bei Katja Jansen 016094150542 oder Marie Schnickmann 015167204333.

Der Reitverein freut sich über jedes Kind, dass Interesse am Pferdesport hat.

 

Die Ergebnisliste zu Turnier können Sie hier einsehen und herunterladen.

 

  • K800_20170611_162105_resized
  • K800_20170611_162113_resized
  • K800_20170611_162200_resized
  • K800_20170611_162213_resized
  • K800_20170611_162221_resized
  • K800_20170611_162230_resized
  • K800_20170611_162243_resized
  • K800_20170611_162300_resized
  • K800_20170611_162646_resized
  • K800_20170611_162728_resized
  • K800_20170611_162745_resized
  • K800_20170611_162822_resized
  • K800_20170611_162915_resized
  • K800_20170611_163158_resized
  • K800_20170611_164103_resized
  • K800_20170611_171109_resized
  • K800_20170611_171144_resized
  • K800_20170611_171154_resized
  • K800_20170611_171502_resized
  • K800_20170611_171502_resized_1
  • K800_20170611_171543_resized
  • K800_20170611_171724_resized
  • K800_20170611_171729_resized

Informationen zum Maiturnier

Veröffentlicht in Maiturnier

Hochklassiges Reitsport-Wochenende auf dem Falkenhof

Bei bestem Wetter lud der Reitverein Lindlar zum traditionellen Maiturnier vom 25. bis 28. Mai 2017 auf den Falkenhof.

Bei bestem Wetter konnten die zahlreichen Zuschauer bei dem viertägigen Dressur- und Springturnier wieder erstklassigen Reitsport und spannende Prüfungen erleben. Bei einer hohen Starterfüllung  waren etwa 900 Pferde bei rund 1400 Starts unterwegs. Besonders bei den Springen der Klasse S konnten die nationalen Top-Reiter wie Alexander Hufenstuhl, Jan Hoffmann und Matthias Heider, der 6. im S-Springen wurde ebenso wie Chantal Hebbel tolle Platzierungen erreichen.

Am meisten freut sich der RVL-Lindlar aber über die zahlreichen Erfolge der vereinseigenen Reiter. Besonders erfolgreich waren u.a. Nicole Supe, die die M-Dressur gewonnen hat und auch im Stilspringen der Klasse A platziert war sowie  Verena Ortmans, die A-Dressur gewann und Nico Büscher im L-Springen sowie Wolfgang Stolte, der 3. in der  Springpferdeprüfung Klasse L wurde und Michael Geistert, der in der Dressurprüfung Klasse L-Trense ebenfalls platziert war. Auch Marie Schnickmann, Sarah-Kristin Reif und Fabienne Hoffstadt, nur um einige der zahlreichen Platzierungen zu nennen, haben ihren Verein hervorragend vertreten.

Das Turnier wurde durch zwei sehr schöne Voltigiervorführungen jeweils am Samstag und am Donnerstag abgerundet. Besondere die Vorführung der jüngsten Voltigierer, die zwischen 3 und 8 Jahren alt sind, riefen bei den Besuchern Begeisterungsstürme hervor. Ein weiteres Highlight des Wochenendes war die Verleihung der goldenen Reitabzeichen an Maria Heinze am Samstag. Nach der Laudatio von Peter Lautz dem Vizepräsidenten des Pferdesportverband Rheinland sowie dem 2. Vorsitzenden des RVL Michael Geistert wurde die Ehrung vorgenommen.

Das Wetter spielte hervorragend mit und auch ein kurzes Gewitter am Sonntag konnte der Begeisterung der Zuschauer und dem sportlichen Ehrgeiz der Teilnehmer keinen Abbruch tun. Nach kurzer Bodenpflege war alle wieder tiptop und es ging weiter mit erstklassigem Reitsport.

Der Reitverein Lindlar dankt allen Helfern, die das tolle Turnier mit ermöglicht haben und ohne die eine solche Großveranstaltung nicht durchführbar ist. Ein herzlicher Dank gilt auch den zahlreichen Sponsoren der Vereins, die mit Ihrem Einsatz die Wettbewerbe noch reizvoller für die Sportler machen.

Ländlicher Reit und Fahrverein Lindlar e.V.

Lingenbach
Postfach 1228
51789 Lindlar
Impressum

 

Kontakt:

1. Vorsitzender:
Kurt Schnickmann
Mobil: 0160-8957557
kurt.schnickmann@reitvereinlindlar.de